„Mal-Zeit!“ 

Wie Zeichnen im Coaching neue Perspektiven eröffnet

Stress, Depression, Existenzangst, Burnout können das Selbstvertrauen schwer untergraben. Machen Sie sich ein Bild, verschaffen Sie sich Überblick über Ihr Problem und fassen Sie Mut — mit selbst gezeichneten Bildern. #Resonanzbild Jeder kann Bilder malen und lesen und dabei die Bedeutung der eigenen Zeichensprache entdecken. In Ihren eigenen Bildern finden Sie die Antworten, die Sie gesucht haben, denn Bilder machen Leute.

Coaching

Spontan gezeichnete Bilder schaffen Klarheit über ein Thema und lassen im Nu Ressourcen, Potentiale, Konflikte und Blockaden erkennen.  Wir arbeiten immer passgenau, öko-psycho-logisch, denn Coaching sollte so sparsam wie möglich und nur so viel wie nötig angewendet werden. Mehr Infos

Training

Mit geschärfter Wahrnehmung und einer besseren Selbstregulation erhöhen Sie Ihre Problem- und Konfliktfähigkeit. Sie werden geschickter und umgänglicher mit anderen. Gemeinsame „Mal-Zeiten“ sind gute Gelegenheiten, Ihre Mitmenschen besser kennen und schätzen zu lernen und Ihre Werte mit denen des Unternehmens in Einklang zu bringen. Mehr Infos



Kontakt

Wie die Bildmethode funktioniert, lesen Sie im Buch: Wie Zeichnen im Coaching neue Perspektiven eröffnet“ 

Starten Sie ein neues Leben im Einklang mit sich selbst und Ihrer Umwelt. Wann, wenn nicht jetzt? Durch Einzelcoaching für Führungskräfte und Mitarbeiter, Teamentwicklung und Konfliktbearbeitung, Bearbeitung relevanter Themen in Gruppen, Supervision. Erleben Sie die Bildmethode in der Seminarreihe zum Buch. #Resonanz